Bassmetallofon Übergabe

Bassmetallofon an Grundschule übergeben

Ein besonderes Geschenk erhielten die Kinder der Grundschule Nesselwang bei der zweiten Adventbesinnung am 11. Dezember 2018. Das 3. Gebirgsversorgungsbataillon 8 in der Allgäu-Kaserne in Füssen überreichte einen Scheck von 1096,50 €. Mit diesem Geld konnte ein Bassmetallofon samt Ständer angeschafft werden, auf dem nun alle Kinder bei Festen und Feiern, aber auch im regulären Musikunterricht spielen können.

Im Sommer 2018 fand in der Allgäu-Kaserne in Füssen eine Blutspendenaktion des Bayerischen Roten Kreuzes statt. Wer Blut spendet, bekommt zur Stärkung eine Brotzeit und eine kleine Geldentschädigung, verriet Gebietsreferent Claus-Peter Lang aus Landsberg am Lech, der zusammen Sachgebietsleiter Alexander Denzel angereist war. Das Nesselwanger Patenbataillon in Füssen organisierte die Aktion, die nicht zuletzt Leben anderer retten will. So spendeten zahlreiche Soldaten in Füssen Blut, wurden aber von ihrer Kompanie verpflegt. Das ihnen zustehende Geld für Verpflegung und die Entschädigung nahmen sie nicht in Anspruch. Stattdessen spendeten sie es für den Ankauf eines Instruments für die Grundschule Nesselwang. Bei der feierlichen Übergabe versuchten sich auf Oberstabsfeldwebel Stefan Stockinger und Kompaniechef Hauptmann Seitz auf dem Metallofon und waren vom tiefen, vollen Klang beeindruckt. Sichtlich erfreut waren auch Bürgermeister Franz Erhart und Gemeindekämmerer Martin Keller, die das Geld sinnvoll angelegt sahen. Auch das Gemeindeoberhaupt probierte selbstverständlich das neue Instrument aus und es gelang ihm sofort, ein kleines Lied zu spielen.

Im Namen der ganzen Schulfamilien möchten wir uns ganz herzlich für die großzügige Spende bedanken. Die Kinder haben auf jeden Fall Freude, jetzt auf einem so gut klingenden Metallofon spielen zu dürfen.

 

Klaus Wankmiller

 

Bild 1: Bürgermeister Franz Erhart, Kompaniechef Hauptmann Seitz, Sachgebietsleiter Alexander Denzel (Rotes Kreuz), Oberstabsfeldwebel Stefan Stockinger und Gebietsreferent Claus-Peter Lang (Rotes Kreuz) übergeben einen Scheck von 1096,50 € zur Anschaffung eines Bassmetallofons für die Kinder der Grundschule Nesselwang.

Bild 2: Die Kinder und die Vertreter des Bayerischen Roten Kreuzes staunen nicht schlecht, dass auch Oberstabsfeldwebel Stefan Stockinger dem neuen Instrument sofort Töne entlocken kann.